KIOSK AM ZELTPLATZ SPIEKEROOG

 

Wo das Meer die untergehende Sonne küsst

Herzlich willkommen im Südwesten der Insel Spiekeroog!

 

Seit 1952 steht dort ein Holzhaus, von manchen liebevoll "die Bude", Kaufhaus des Westens oder einfach Kiosk genannt.

Richtung Westen liegt dahinter der wunderschöne Zeltplatz Spiekeroogs,

aus dessen Leben und Betrieb sich der Kiosk größtenteils nährt.

 

Dahinter kommt das Meer.

Danach die Insel Langeoog, aber so weit will niemand.

Im Osten geht bekanntlich die Sonne auf. Und die Eingangstüre des KDW.

Wer mit dem Blick über die

Wattwiesen fertig ist, kann gerne hereintreten. weiter lesen


Der Wattkieker Verlag

ist Teil des Betriebes „Kiosk am Zeltplatz“.
Hier werden Dinge entworfen und produziert, die mit dem Zeltplatz und   der Insel Spiekeroog zu tun haben.   Einige davon gibt es im Shop zu er-stehen. Alle im Kiosk am Zeltplatz.

Eine kleinere Auswahl ... weiterlesen>